Das bietet Ihnen das Seminar

  • Körpersprache selbstsicher einsetzen
  • Sprachliche Stilmerkmale von Selbstsicherheit
  • Selbstbehauptung bei schwierigen Dialogen
  • Faire Konter bei unfairen Taktiken anderer
560 €

Seminar: Selbstsicher kommunizieren und auftreten

In Dialogen und Diskussionen selbstsicher kommunizieren

Seminar Ziel

Mit einem selbstsicheren Kommunikationsverhalten stärken Sie Ihre Überzeugungskraft und Wertschätzung bei Ihren Gesprächspartnern. Dieses Seminar spricht vor allem Mitarbeiter an, die in häufigen kommunikativen Kontakten mit Kollegen und/oder Kunden stehen.

Die Teilnehmer erhalten zahlreichen Tipps und Methoden für ein selbstsicheren Umgang mit kontroversen Gesprächssituationen im Berufsalltag.

Seminar Inhalt

Seminar Durchführung: Management Trainer Torsten Meier

9.00 Uhr Begrüßung und gemeinsame Vorstellung

Wertschätzung und Selbstsicherheit

  • Das eigene Ziel, der eigene Standpunkt, das eigene Standing – der  Kompass Ihrer Selbstsicherheit
  • Meine Haltung zu mir und anderen
  • Das „One Eye Level“ Prinzip
  • Ich bin o.k. Du bist o.k.
  • Kennzeichen von partnerschaftlicher Kommunikation
 Die Spiele der anderen – die eigenen Fallen
  • No Go`s Hochstatus und Niedrigstatus beachten
  • Vorsicht Harmoniefalle
  • Nein sagen – erlaubt und respektiert
  • Keine faulen Kompromisse
  • Distanzierungsvermögen – die Welt ist nicht perfekt
  • Wahrheit ist wie Schatzsuche
 Praxis Tipps für einen selbstsicheren Auftritt
  • Selbstsicherheit zeigen – auf das situativ richtige Maß kommt es an
  • Selbstsicher auftreten - Körper, Gestik und Mimik der Selbstsicheren
  • Selbstsicher sprechen – Weichmacher vermeiden und verlernen
  • Selbstsicher  bleiben bei Einschüchterungen anderer
  • Selbstsicher kontern bei unfairen Angriffen

 Übungen

  • Standing gegenüber Kollegen
  • Standing gegenüber schwierigen Kunden

 Reale Fallbeispiele

  • Lösungen, Sprache und Körpersprache
  • Simulationen, Erprobungen, Video Feedback


17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Nachwuchsführungskräfte, Fachspezialisten und junge Führungskräfte, die häufig im kommunikativen Austausch und Verhandlungen mit Kollegen, Mitarbeitern oder Kunden stehen